Auf Wunsch vieler Männer gehen wir zu den Ursprüngen der Schwitzhütte zurück. Vor Jahrtausenden, als wir noch im Einklang mit der Natur lebten, begaben sich die Frauen in sogenannte Moonlodges, um unter sich zu sein und das Frau sein Zeremoniell zu feiern. Die Männer hingegen versammelten sich in der Sonnen-Erd-Hütte, um sich gemeinsam zu reinigen und in ihre Urkraft zu kommen. Im Kreis der Männer entsteht eine besonders archaische Form der maskulinen Energie. Thomas freut sich auf Dich!

Die Schwitzhütte, auch Sonnen-Erd-Hütte oder Regenbogen-Hütte genannt, ist eine Zeremonie unserer Naturvölker zur Reinigung und Heilung, in der wir die Liebe zwischen Erde und Sonne feiern. Glühend heiße Steine kommen in den Bauch der großen Mama: Die Erd-Energie vereint sich mit der Sonnen-Energie, dabei erfahren wir die Geburt der Elemente und unsere eigene Wiedergeburt. All die elementaren Kräfte umgeben uns, bereit empfangen zu werden und in uns zu wirken.

Gemeinsam haben wir einen Raum der Heilung, Transformation und Magie geschaffen. Wasser wird auf die glühend heißen Steine gegossen, im Wasserdampf steigen unsere Gebete direkt ins Universum auf. Wir begleiten die Zeremonie mit Trommeln, Rasseln und Heilgesang. Befreit von Altlasten und aufgeladen mit neuer Energie kommen wir als neugeborene Kinder der Erde aus der Regenbogen-Hütte. Danach legen wir uns ums Feuer und lassen den Zauber wirken.

Termine


Für Terminanfragen könnt ihr Thomas kontaktieren unter:

TELEFON:

+43 (0)664 9227988

E-MAIL:

holzer@free-dri.at
info@natur-zauber.at